2019-05-01 | Störung mit Telefonanlage

Am Mittwoch, den 1. Mai 2019 wurde ich zu einer IT-Störung alarmiert, da die Telefonanlage einer Pizzeria gestört war.

Sofort eilte ich zum Einsatzort in der Anton-Sattler-Gasse und identifizierte die Ausgangslage.

Konkret handelt es sich um eine cloudbasierte IP-Telefonanlage, die über zwei Endgeräte verfügte.

Das Problem bestand, dass bei Anruf auf die Nummer eine Computerstimme sagte, dass eine Nebenstellte nicht verfügbar sei.

Grund war, dass aufgrund des Staatsfeiertages die Telefonanlage diesen als normalen Werktag gegolten hat und dadurch die Regeln der regulären Betriebszeiten der Telefonanlage aktiv waren (Nachmittagspause ist die Telefonanlage umgeleitet) und die Pizzeria an Feiertagen durchgehend geöffnet hatte.

Ich konnte das Problem beheben, indem eine aktivierte Rufumleitung ebenfalls deaktiviert wurde, die zusätzlich zur Störung beigetragen hatte und beide Nebenstellen klingelten danach wieder normal.

Nach den Arbeiten rückte ich danach wieder ein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

error: Inhalt ist Kopiergeschützt!