Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Datenschutz

 

Wir haben die­se Datenschutzerklärung ver­fasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu erklä­ren, wel­che Informationen wir sam­meln, wie wir Daten ver­wen­den und wel­che Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher die­ser Webseite haben.

Leider liegt es in der Natur der Sache, dass die­se Erklärungen sehr tech­nisch klin­gen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wich­tigs­ten Dinge so ein­fach und klar zu beschrei­ben.

 

Automatische Datenspeicherung

 

Wenn Sie heut­zu­ta­ge Webseiten besu­chen, wer­den gewis­se Informationen auto­ma­tisch erstellt und gespei­chert, so auch auf die­ser Webseite.

Wenn Sie unse­re Webseite so wie jetzt gera­de besu­chen, spei­chert unser Webserver (Computer auf dem die­se Webseite gespei­chert ist) auto­ma­tisch Daten wie die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Adressen der besuch­ten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,…) und Datum sowie Uhrzeit. Wir nut­zen die­se Daten nicht und geben Sie in der Regel nicht wei­ter, kön­nen jedoch nicht aus­schlie­ßen, dass die­se Daten beim Vorliegen von rechts­wid­ri­gem Verhalten ein­ge­se­hen wer­den.

 

Speicherung persönlicher Daten

 

Persönliche Daten, die Sie uns auf die­ser Website elek­tro­nisch über­mit­teln, wie zum Beispiel Name, E‑Mail-Adresse, Adresse oder ande­re per­sön­li­chen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, wer­den von uns gemein­sam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils ange­ge­be­nen Zweck ver­wen­det, sicher ver­wahrt und nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben.

Wir nut­zen Ihre per­sön­li­chen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt aus­drück­lich wün­schen und für die Abwicklung der auf die­ser Webseite ange­bo­te­nen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre per­sön­li­chen Daten ohne Zustimmung nicht wei­ter, kön­nen jedoch nicht aus­schlie­ßen, dass die­se Daten beim Vorliegen von rechts­wid­ri­gem Verhalten ein­ge­se­hen wer­den.

Wenn Sie uns per­sön­li­che Daten per E‑Mail schi­cken – somit abseits die­ser Webseite – kön­nen wir kei­ne siche­re Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garan­tie­ren. Wir emp­feh­len Ihnen, ver­trau­li­che Daten nie­mals unver­schlüs­selt per E‑Mail zu über­mit­teln.

 

Ihre Rechte

 

Ihnen ste­hen grund­sätz­lich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glau­ben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht ver­stößt oder Ihre daten­schutz­recht­li­chen Ansprüche sonst in einer Weise ver­letzt wor­den sind, kön­nen Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschwe­ren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ fin­den.

 

TLS-Verschlüsselung mit https

 

Wir ver­wen­den htt­ps um Daten abhör­si­cher im Internet zu über­tra­gen. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur siche­ren Datenübertragung im Internet kön­nen wir den Schutz ver­trau­li­cher Daten sicher­stel­len. Sie erken­nen die Benutzung die­ser Absicherung der Datenübertragung am klei­nen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas htt­ps als Teil unse­rer Internetadresse.

 

Cookies

 

Unsere Website ver­wen­det HTTP-Cookies um nut­zer­spe­zi­fi­sche Daten zu spei­chern.
Ein Cookie ist ein kur­zes Datenpaket, wel­ches zwi­schen Webbrowser und Webserver aus­ge­tauscht wird, für die­se aber völ­lig bedeu­tungs­los ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines vir­tu­el­len Warenkorbes.
Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies wer­den von unse­rer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies wer­den von ande­ren Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.
Man unter­schei­det drei Kategorien von Cookies: unbe­dingt not­wen­di­ge Cookies um grund­le­gen­de Funktionen der Website sicher­zu­stel­len, funk­tio­nel­le Cookies um die Leistung der Webseite sicher­zu­stel­len und ziel­ori­en­tier­te Cookies um das Benutzererlebnis zu ver­bes­sern.
Wir nut­zen Cookies, um unse­re Webseite nut­zer­freund­li­cher zu gestal­ten. Einige Cookies blei­ben auf Ihrem Endgerät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Sie ermög­li­chen es uns, Ihren Browser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen.
Wenn Sie dies nicht wün­schen, so kön­nen Sie Ihren Browser so ein­rich­ten, dass er Sie über das Setzen von Cookies infor­miert und Sie dies nur im Einzelfall erlau­ben.
Sie kön­nen jeder­zeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befin­den, löschen oder Cookies deak­ti­vie­ren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unter­schied­lich, am bes­ten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff „coo­kies löschen chro­me“ oder „coo­kies deak­ti­vie­ren chro­me“ im Falle eines Chrome Browsers oder tau­schen das Wort „chro­me“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. edge, fire­fox, safa­ri aus.
Wenn Sie uns gene­rell nicht gestat­ten, Cookies zu nut­zen, d.h. die­se per Browsereinstellung deak­ti­vie­ren, kön­nen man­che Funktionen und Seiten nicht wie erwar­tet funk­tio­nie­ren.

 

Google Maps Datenschutzerklärung

 

Wir ver­wen­den Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unse­rer Webseite.

Durch die Nutzung der Funktionen die­ser Karte wer­den Daten an Google über­tra­gen. Welche Daten von Google erfasst wer­den und wofür die­se Daten ver­wen­det wer­den, kön­nen Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nach­le­sen.

 

Google Analytics Datenschutzerklärung

 

Wir ver­wen­den auf die­ser Webseite Google Analytics der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten sta­tis­tisch aus­zu­wer­ten. Dabei ver­wen­det Google Analytics ziel­ori­en­tier­te Cookies.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz fin­den Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unse­res Angebotes und unse­res Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unse­rer Nutzer wich­tig ist, wer­den die Nutzerdaten pseud­ony­mi­siert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetz­li­chen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berech­tig­tes Interesse) der DSGVO.

Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) kön­nen Website-Besucher ver­hin­dern, dass Google Analytics ihre Daten ver­wen­det.

Sie kön­nen die Erfassung der durch das Cookie erzeug­ten und auf Ihre Nutzung der Website bezo­ge­nen Daten an Google sowie die Verarbeitung die­ser Daten durch Google ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Browser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit gate2business.at