2021-01-02 | KFZ | Zwei Starthilfen

Auch nach dem Jahreswechsel muss­te ich nicht lan­ge auf den ers­ten Einsatz war­ten, denn es waren gleich zwei!

Am Samstag, den 2. Jänner 2021 fuhr ich noch zuvor mei­ne Pannenstreifenrunde und kurz vor Ende die­ser Runde wur­de ich schon alarmiert.

Am Weg zum Fahrzeug, einem Mazda 5, traf ich noch einen Toyota Prius eines Taxifahrers mit offe­ner Haube, der Hilfsbetriebeakku war leer, mach­te dort einen schnel­len Starthilfeprozess und der Prius lief wie­der einwandfrei.

Drei Minuten spä­ter kam ich dann beim Mazda an.

Der Ultracap-Booster wur­de nach der Entladung beim Prius beim Mazda etwas nach­ge­la­den und der Zweilitermotor sprang sau­ber an.

Die Reglerprüfung beim Mazda betrug 14,4 Volt und wie immer for­der­te ich eine 60-Min-Fahrt an und falls inner­halb kür­zes­ter Zeit das Problem erneut auf­tre­ten soll­te, sodass die Batterie zur Prüfung her­an­ge­zo­gen wer­den muss.

Einsatzort Mazda 5:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code