Kategorien
Allgemein

2020-02-15 | Starthilfe Erdgas-PKW

Am Samstag, den 15. Februar 2020 begegnete ich meinem Nachbarn im Haus und sofort bat er mich um Hilfe für sein Fahrzeug, einem Mercedes E200 NGT mit einer schwache Batterie.

Das KRF-S fuhr hinunter in die Tiefgarage und identifizierte das Fahrzeug.

Nach minutenlanger Suche der Pluspolklappe, die sich bei diesem Fahrzeug nicht im Motorraum befand, entschied ich, den Ultracap-Booster an die Batterie unter dem Kofferraumdeckel direkt anzuklemmen, die sich rechts neben den Erdgastanks befand.

Nach dem Laden gab ich das Kommando zum Starten des 2-Liter-Erdgasmotors und dieser sprang mit viel Anstrengung (was bei Gasmotoren üblich ist) ca 5 Sekunden später problemlos an.

Die obligatorische Reglerprüfung ergab bei eingeschaltetem Xenonlicht 13,8 Volt.

Anmerkung: In der Regel dürfen gasbetriebene Fahrzeuge nicht in Tiefgaragen fahren, aber der Fahrzeughalter besitzt dafür eine Sondergenehmigung mit regelmäßigen Prüfungen der Zertifikate für seine Abstellerlaubnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code