2017-09-02 | Starthilfe Kagran

2017-09-02 | Starthilfe Kagran

Am Samstag, den 2. September 2017 konn­te ich auf der Siebeckstraße Fahrtrichtung A22 einen schwar­zen SEAT Leon aus Schwechat auf­grei­fen, der mit­ten auf der rech­ten Fahrspur stand.

Bei der Ankunft frag­te ich den Fahrzeuglenker, ob es Probleme an sei­nem Fahrzeug gibt oder nicht.

Rasch wur­de fest­ge­stellt, dass die­ser eine lee­re Batterie hat­te (8 Volt) und dadurch lie­gen geblie­ben war.

Sofort rück­te ich mei­ne Starthilfekabel aus und das Fahrzeug sprang, mit ein biss­chen Anstrengung (Stromspitzen), kur­ze zeit spä­ter pro­blem­los an.

Der Fahrzeuglenker hat­te schon zwar den Pannenfahrer ver­stän­digt und die­sen bereits wie­der stor­niert gehabt.

Er bedan­ke sich bei mir, mach­te ein Foto von mei­ner Ausrüstung am Fahrrad und setz­te sei­ne Fahrt spä­ter wie­der fort.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code