2018-01-29 | Anspruchsvolle SUV-Starthilfe

2018-01-29 | Anspruchsvolle SUV-Starthilfe

Am Montag, den 29. Januar 2018 wur­de ich tele­fo­nisch um 20:35 Uhr alar­miert, da ein BMW X5 SUV Starthilfe benö­tig­te.

Sofort führ­te ich zwar das obglia­to­ri­sche für sol­che Einsätze (Starthilfekabel an LiFe-Akku und über­brü­cken), aber das Auto hat­te eine kom­plett ent­la­de­ne Batterie gehabt, wodurch mein Einsatz erschwert wor­den war (Spannung brach stark am LiFe-Akku ein auf­grund der extrem schwa­chen Fahrzeugbatterie, die mir den not­wen­di­gen Anlassstrom geklaut hat­te).

Zum Glück war ein Bekannter des Kunden mit sei­nem BMW 5er anwe­send, durch die­ses Fahrzeug über­brück­te ich den X5 für ca 5 bis 8 Minuten, damit die Batterie erst mal zu sich kom­men kann.

Nach etwa 7 bis 10 Minuten war es soweit und der BMW X5 sprang danach ohne Mühe an.

Danach erklär­te ich den Kunden, wie nach einer Starthilfe vor­zu­ge­hen ist.

Ich bekam dann 15 € spen­diert und rück­te danach wie­der ab!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code