2019-08-23 | Reifenpanne am Praterstern

 

Am Freitag, den 23. August 2019 bemerkte ich eine Dame, die ihr Fahrrad neben sich her schob.

Als ich mich auf Augenhöhe bei ihr befand, sah ich einen platten Vorderreifen und eilte zu ihr herbei.

Ich sprach sie auf das Problem an und sie erklärte mir die Ausgangslage in englischer Sprache, da sie aus Venezuela (Südamerika) stammte.

Sie wollte ihr Fahrrad an der öffentlichen Fahrradpumpe aufpumpen und öffnete das Dunlopventil am Vorderrad und sofort entwich sich die Luft aus dem Reifen und sie konnte diesen nicht mehr wieder aufpumpen.

Nach ersten Aufpumpversuchen mit der Elektro- und Handpumpe, die bisher alle scheiterten, bemerkte ich, dass aus dem Dunlopventil Luft austrat und dieses dann zur Fehlersuche aufgeschraubt wurde.

Konkret war das Ventil plötzlich defekt, da die Dichtung gefehlt hatte und die Dame dadurch überrascht war, nachdem sie einmal das Ventil aufgeschraubt hatte.

Ich fuhr zu einem Radgeschäft, besorgte mir ein Ersatzventil, baute es ins Rad ein und pumpte den Reifen normal auf und der Fehler wurde beseitigt.

Ich bekam noch eine freie Spende sowie die Kosten für das Ventil und die Dame konnte unmittelbar danach weiterfahren.

Einsatzort:

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

error: Inhalt ist Kopiergeschützt!