2017-08-09 | Reifenpanne Reichsbrücke

2017-08-09 | Reifenpanne Reichsbrücke

Am Mittwoch, den 9. August 2017 konn­te ich auf der Reichsbrücke einen Radfahrer auf­grei­fen, der eine Reifenpanne am Vorderrad hat­te.

Der Radfahrer hat­te es eilig gehabt zu sei­ner Gitarrenstunde und dabei ist ihm die Panne pas­siert.

Ihm wur­de bis­her ein­mal erfolg­los gehol­fen, beim zwei­ten Mal kam ich dazu, mit posi­ti­vem Ausklang.

Sofort schnapp­te ich das Reifenpannenspray, füll­te den Reifen an, danach ein Paar Rotationen, damit sich das Gemisch ver­tei­len konn­te und anschlie­ßend Vollpumpen mit­tels Elektropumpe auf 3 bar. Dann hat­ten wir uns kurz Unterhalten und danach den Reifen noch­mals über­prüft und er konn­te danach schnells­tens zu sei­ner Gitarrenstunde radeln.

Als Trinkgeld bekam ich 2,5€, da er sich die Fahrt mit der U‑Bahn erspart hat­te als soge­nann­tes “U‑Bahn-Geld”.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code