2017-07-28 | Doppelter “Air-Supply”

2017-07-28 | Doppelter “Air-Supply”

Am Freitag, den 28. Juli 2017 konn­te ich einen Radfahrer am Stubenring beim Franz-Josefs-Kai auf­hal­ten, der am Hinterrad mit wenig Luft fuhr.

Während ich den Kunden zu einem Platz führ­te, wo ich die Luftversorgung durch­füh­ren kann, klink­te sich eine wei­te­re Radfahrerin an mich an und woll­te auch Luft haben.

Beide wur­den zum Platz geführt, das Warnlicht wur­de ein­ge­schal­tet, Elektropumpe kam her­aus und bei­de Fahrräder wur­den nach­ein­an­der wie­der mit Frischluft ver­sorgt (3,3 bar).

Die Radfahrerin und der Radfahrer haben sich bei mir bedankt und sie gab mir 2€ und er 1€. Somit ein Gesamttrinkgeld von 3€.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code